Warenwirtschaft und ERP online

Vereinheitlichen Sie Ihre Geschäftsprozesse

Mit Corporate SalesConduct® erhalten Sie ein webbasiertes System für die Warenwirtschaft, Customer Relationship Management (CRM), Buchhaltung und Controlling.

Corporate SalesConduct® ermöglicht die Steuerung sämtlicher Geschäftsprozesse für den Online- und Versandhandel.

Schaffen Sie messbare Steigerungen in der Bearbeitungszeit, Reaktionsgeschwindigkeit auf Kundenanfragen und Potenzial für eine effiziente Ressourcenverwendung in Ihrem Unternehmen.

 

pic

Kundenmanagement

Pflegen Sie Kunden zentral in einer übergreifenden Datenbank in Corporate SalesConduct®.
Das System erkennt automatisch Bestellungen wiederkehrender Kunden und weist bei der Bearbeitung der Bestellungen darauf hin.
So können Ihre Mitarbeiter reagieren und in Dokumenten eine persönlichere Ansprache wählen oder Rabatte für treue Kunden gewähren.

 

 
Auftragsabwicklung

Bestellungen werden in definierten Intervallen automatisch aus den Shops importiert und stehen zur Verarbeitung in Corporate SalesConduct® zur Verfügung.

Die komplette Abwicklung von Bestellungen aus allen Shops und Marktplätzen bewerkstelligen Sie von ihrem zentralen Dashboard in Corporate SalesConduct® aus.

Von der Erstellung von Rechnungen und Lieferscheinen über die Zusammenstellung der Produkte und die Versandvorbereitung bis hin zur Versand-benachrichtigung Ihrer Kunden mit den Tracking-Informationen Ihres Versanddienstleisters. Ihre Mitarbeiter haben in Corporate SalesConduct® sämtliche Werkzeuge für eine effiziente Bearbeitung zur Hand.

Ein ausgefeiltes Rechte- und Rollenmanagement erleichtert dabei die Arbeitsverteilung im Team.

 

Produktinformationen

Die Produkte Ihrer Shops pflegen Sie nur einmalig und zwar direkt in Corporate SalesConduct®.

Änderungen werden von dort aus in Ihre Online-Shops übertragen. Die Bearbeitung sämtlicher Produktdaten und aller Produktabbildungen geschieht über die zentrale Weboberfläche.

Mit einem Knopfdruck werden die Produktdaten in die Shops überspielt.

In der entgegengesetzten Richtung ist es ebenfalls möglich, die Produkte aus verschiedenen Kanälen in Corporate SalesConduct® zu importieren.

 

 
Marktplätze

Neben einer unbegrenzten Anzahl eigener Online-Shops verwalten Sie über Corporate SalesConduct® Ihre Produkte auf den Marktplätzen von eBay, Amazon, Rakuten, DHL MeinPaket und Alibaba.

Bestellungen über diese importiert Corporate SalesConduct® automatisch, so dass die Abwicklung völlig kanalunabhängig stattfinden kann.

 

Lieferantenmanagement

Ihre Lieferanten pflegen Sie in der zentralen Web-oberfläche von Corporate SalesConduct® ebenso einfach und wickeln Nachbestellungen von der Auftragserstellung und dem automatischen Versand an den Lieferanten bis hin zur Wareneingangs-buchung zentral über das System ab.

Zeitlich geplante Nachbestellungen lassen sich ebenso verwalten wie regelmäßige Bestellungen sowie eine automatische Losgrößenermittlung.

 

 

 

pic

 

 

Konsolidiert Ihre Geschäftsprozesse auf allen Kanälen.

Warenwirtschaft, Auftragsbearbeitung, Buchhaltung, Customer Relationship Management und Controlling: Alle Ihre Geschäftsprozesse haben Sie jederzeit und von überall im Blick.

Ob Sie Ihre gesamte Produktpalette, Teile davon oder komplett unterschiedliche Sortimente in separaten Shops anbieten - Corporate SalesConduct® unterstützt Sie dabei. Während frei definierte Artikelgruppen in die jeweiligen Shops übertragen werden, greift die zentrale Bestellabwicklung auf Ihren gesamten Produktbestand zurück.

 

 

Corporate SalesConduct® schafft konsistente Daten, Überblick und Effizienz in der Bestellabwicklung.

Mit den integrierten Auswertungen erhalten Sie sofort einen Überblick über den Erfolg Ihrer Online-Verkäufe sowie Möglichkeiten zur detaillierten Bewertung und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse im Einkauf und Vertrieb.

 

Deckungsbeitragsauswertung

Mit detaillierten Auswertungen Ihrer Verkäufe erhalten Sie einen Überblick über Umsätze, Materialeinsatz und erzielte Deckungsbeiträge eines jeden Shops. Die Auswertungen lassen sich jederzeit erstellen und ermöglichen somit auch einen feiner granulierten Überblick.

 

Mindestverkaufspreis-Controlling

Je nach Vertriebskanal frei definierbare Mindestverkaufspreise und Preiszuschläge ermöglichen die Durchsetzung Ihrer Preispolitik im Alltag und fördern das Kostenbewusstsein Ihrer Shopbetreiber beispielsweise bei geplanten Rabattaktionen.

 

Lagerbestandswarnungen

Frei konfigurierbare Bestandswarnungen optimieren die Nachbestellungen bei Ihren Lieferanten und sorgen dafür, dass kein Artikel mehr ausverkauft sein wird.

 

Shop- und Marktplatzkosten

Die Realisierung von Cost oder Profit Centern aus Ihren Shops ermöglichen die frei definierbaren regelmäßigen Shop- und Marktplatzkosten, die darüber hinaus zu einem zusätzlichen Kostenbewusstsein und Kalkulierbarkeit auf Seiten Ihrer Verkäufer führen.

 

 
Individuelles Geschäftspapier

Laden Sie PDF- Vorlagen in das System hoch und passen Sie sämtliche Dokumentvorgaben nach Ihren spezifischen Bedürfnissen an.

Mit Corporate SalesConduct® erstellen Sie auf Knopfdruck sämtliche Dokumente, wie Rechnungen, Lieferscheine, Angebote und Auftragsbestätigungen im Corporate Design Ihres Unternehmens.

Für Ihre verschiedenen Shops lassen sich ebenso einfach separate Layoutvorlagen und auch eigene Nummernkreise definieren.

Das sorgt für einen Wiedererkennungswert, der ankommt.

 

Steuerberater-Anbindung

Profitieren Sie vom automatischen Export von Rechnungen und Gutschriften aller Ihrer Shops und sparen Sie dadurch wertvolle Zeit.

Die Rechnungen und Gutschriften können Sie somit gesammelt auf Knopfdruck an Ihre Buchhaltung bzw. Ihren Steuerberater weiterleiten.

Corporate SalesConduct® unterstützt das DATEV-Format, das der Branchenstandard für Steuerberater in Deutschland ist.

 

 

JETZT KOSTENLOS 30 TAGE TESTEN

Sie können sofort starten und Corporate SalesConduct® 30 Tage lang kostenlos auf Herz und Nieren prüfen.

JETZT TESTEN