SEO

Zugriffe erhöhen, Conversions steigern.

Für die Gewinnung von Neukunden im eCommerce ist es essentiell, die eigene Sichtbarkeit in den einschlägigen Suchmaschinen, allen voran in Google dauerhaft sicherzustellen.

Die regelmäßige Kontrolle und Erhaltung des Rankings lässt sich dabei sehr kosteneffizient betreiben.

 

On-Page-Optimierung

Durch die Qualitätskriterien moderner Suchalgorithmen hat sich die Optimierung der Inhalte, die innerhalb des eigenen Internetauftritts liegen, zum Schlüssel für den Erfolg in Suchmaschinen etabliert.

Das hat Vorteile für Sie als Betreiber wie auch für Ihre Kunden, da Sie durch aktuelle und hochqualitative Inhalte auch die Benutzererfahrung steigern.

 

Content-Marketing & Ranking

Die Off-Page-Optimierung stellt das Pendant zur Etablierung hochwertiger und aktueller Inhalte dar.

Backlinks, also Verlinkungen von anderen Webseiten aus, fallen nach wie vor schwer ins Gewicht, wenn es darum geht, Ihr Suchmaschinenranking zu verbessern. 

Entscheidend sind die verlinkenden Seiten: Die gezielte Verbreitung fachlich relevanter Informationen wirkt mehr als das Eintragen in pure Linklisten.

 

Marketing in Suchmaschinen

Bezahlte Anzeigen in den Ergebnislisten der Suchmaschinenanbieter stellen eine gute Ergänzung zur sogenannten organischen Optimierung dar.

Eine kompetent ausgearbeitete Strategie, gerade in der Auswahl der Suchbegriffe, macht hierbei den Erfolg aus.

 

Erfolgreiche Analyse, Keywordauswahl, On-Page-Optimierung und Kampagnen

 

Budget sinnvoll einsetzen

Die Definition der für Ihre Zielgruppe relevanten Suchbegriffe, der sogenannten Keywords, ist bei der Schaltung von Anzeigen in Suchmaschinen - dem Search Engine Advertising (kurz: SEA) - von essentieller Bedeutung.

Der Markt für die Anzeigenplatzierung ist hart umkämpft. Auf der einen Seite kostet eine gute (und oft angezeigte) Platzierung mitunter einiges, auf der anderen Seite will dieses Geld gut investiert sein.

 

Mobile Geräte berücksichtigen

Die Nutzung mobiler Endgeräte für den Zugriff auf das Internet hat mittlerweile eine so kritische Masse erreicht, dass Google & Co. die Mobiltauglichkeit der Webseiten als festes Kriterium etabliert haben.

Dies geht so weit, dass andere Webseiten komplett aus den Suchergebnissen ausgeschlossen werden.

In der Mobiloptimierung steckt ein hohes Potenzial für Suchmaschinen und den Benutzerkomfort.